Gartenteich betonieren | Teichbau mit Beton

Gartenteich betonieren (logo)Gartenteichbau mit Beton (header-image)

Sie sind hier: Gartenteich Selbstbau > Bauanleitung Gartenteich > Gartenteich betonieren / Teichbau mit Beton

weitere Artikel zu diesem Thema: Teichfolie berechnen | Teichgrösse kalkulieren

Gartenteichbau mit Beton

Braucht Ihr Garten eine besondere, dauerhafte Attraktion? Ein betonierter Gartenteich könnte da genau das richtige sein, das Ihren Garten verschönert und Ihnen einen einen besonderen Platz zum Erholen und Ausspannen bietet. Sie mögen im ersten Moment glauben, dass ein Teichbau mit Beton nicht das passende für Ihren Garten ist, aber es gibt verschiedene Gesichtspunkte, die für einen betonierten Gartenteich sprechen.

Was sind die Vorteile eines zementierten Teichs gegenüber einem Teich aus Lehm, einem Teichbau mit Teichfolie oder einem Komplettsystem mit einer festen Teichwanne aus Polyester?

Im Eigenbau Gartenteichbecken betonieren

Einer der größten Vorteile eines betonierten Teichs gegenüber anderen Teichbauoptionen ist die Haltbarkeit von betonierten Teichbecken. Beton überdauert so ziemlich alle Teichbaumaterialien und bei der Wahl dieses Baustoffs für Ihr Wasserbecken wird dieses jeder normalen Abnutzung ebenso widerstehen wie Witterungs-bedingungen oder außergewöhnlichen Beanspruchungen durch Tiere, wie beispielsweise badende Hunde.

Ein betonierter Gartenteich ist an keine Größenvorgabe gebunden. Dass solch ein Teichbecken groß oder sehr klein sein kann, ist bei jeder Gartengestaltung ebenso vorteilhaft wie bei einem Teich, der zusätzlich als Löschwasserteich oder als Wasserreservoir für trockene Zeiten angelegt werden soll.

Zu den Nachteilen eines Gartenteichs aus Beton zählen die Kosten und der Aufwand für den Teichbau.

Den Gartenteich aus Beton bauen heißt, sich auf ein sehr aufwendiges Projekt einzulassen, doch der Arbeitsaufwand kann es Wert sein.

Normalerweise benötigen Sie einen kleinen Bagger um das Erdloch für einen mittelgroßen Gartenteich aus Beton auszuheben, was einige Erfahrung und Handwerklichkeit voraussetzt.

Das Teichbecken mit Beton auszuschalen ist nicht so einfach, wie eben mal ein Loch in der Wand mit Zement zu verputzen, besonders wenn es sich um eine große Teichanlage handelt. Sehr wahrscheinlich werden Sie einen Betonmischer kommen lassen müssen um ausreichend Beton parat zu haben, wenn es soweit ist, dass die Teichwanne in einem Arbeitsgang auszementiert werden soll.

Die Kosten können sich, abhängig von der Teichgröße, deutlich gegenüber denen eines Teichbaus mit Teichfolie oder mit einem Teichbecken-Komplettsystem unterscheiden. Je nach den Ausmaßen Ihres gewünschten Teichs, besonders im Vergleich zu einem Teichbau mit einer ultra großen Polyester-Teichschale, kann es preiswerter sein, wenn Sie Ihren Gartenteich zementieren.

Gegenüber anderen Teichbau-materialien müssen Sie selbst kalkulieren, ob ein Teichbecken aus Beton kostengüstiger ist bzw. welche anderen Argumente für oder gegen eine dauerhaft zementierten Teich sprechen. Bei solch einem großen Bauprojekt ist es ratsam, dass sie Ihren Teichbau ausschreiben um mehrere fachlich qualifizierte und preiswerte Teichbauer und Teichbaufirmen zu finden und um deren Angebote zu vergleichen.

Die Bauzeit, die benötigt wird um einen Gartenteich mit Beton zu bauen kann deutlich länger sein als mit anderen Baustoffen, aber er wird auch wesentlich länger zu nutzen sein als alle anderen. Diese Punkte sollten Sie sich vor Augen führen, wenn Sie sich für das betonieren eines Gartenteichs entscheiden. Es beansprucht viel Zeit vom Ausheben der Teichgrube über das Bauen, Ausgiessen und Verputzen des Teichbeckens. Damit die Schadstoffe im Zement Ihre Fische nicht schädigen, ist es äußerst angeraten den Teich einige Tage nach dem ersten Befüllen noch einmal komplett zu entleeren und neu zu befüllen. Dann erst die Wasserpflanzen sich akklimatisieren lassen und weitere Wochen später die Teichfische in ein bis dahin stabiles Ökosystem einzusetzen.

Falls Ihr Garten eine kleine Verschönerung oder einen Blickfang vertragen kann, dann sollten Sie einen Teichbau in Betracht ziehen. Egal, ob Sie den Teich aus Beton bauen oder eine andere Bauart erwägen, wie z.B. den Bau eines Fischteichs mit Teichfolie oder mit vorgefertigten Teichwannen, in jedem Fall bereichern Sie Ihren Garten mit Leben und natürlicher Schönheit. Obendrein schaffen Sie sich einen Ort zum Ausruhen und Entspannen. Erweitern Sie Ihre Teichlandschaft mit einer Teichbrücke, einem Bachlauf oder einem Wasserfall. Was könnte besser sein?

Pro und contra: Ein Betonteich im Garten

Vorteile eines Betonteichs Vorteile eines betonierten Teichs

  • lange Haltbarkeit
  • alle Teichformen sind möglich
  • kann nicht durch Hunde oder andere Tiere beschädigt werden, die rein und raus springen
Vorteile eines zementierten Teichs

Nachteile von betonierten Teichbecken Nachteile eines Betonteichs

  • Teichbecken betonieren kann kostspielig werden
  • Bauzeit beansprucht mehr Zeit
  • kann aufwendig sein, wenn Teich oder Teichform nachträglich verändert werden sollen
     

Sitemap   Impressum   Kontakt   Rechtliches & Haftungsausschluss   Haus- und Gartenteichlinks
© 2005-2017 : Alle Rechte vorbehalten

Wie Sie einen Gartenteich betonieren / Teichbau mit Beton