Gartenteich Planung | Teichbecken | Fehler vermeiden

Gartenteich Planung (logo)Gartenteich planen | Teichbecken (header-image)

Sie sind hier: Gartenteich Selbstbau > Teichschalen | Gartenteich Komplettsystem > Gartenteich Planung | Teichbecken | Fehler vermeiden

weitere Artikel zu diesem Thema: Teichwanne | Polyester Gartenteich

Bekannte Fehler beim Gartenteichkaufen

Wählen Sie bei großen und sehr persönlichen Gestaltungswünschen für Ihren Gartenteich Selbstbau einen Folienteich. Wenn der Gartenteich Selbstbau schnell realisiert werden soll, wählen Sie aus dem vielseitigen Angebot an fertigen Teichbecken die passende Teichform und Größe aus.

Wann immer sie einen Gartenteich kaufen, achten Sie auf wetterfeste und UV beständige Teichmaterialien.

Kaufen Sie keine Teichbecken aus Kunststoffen, die nicht stoßfest und frostsicher sind.

Kunstharzverbindungen sollen abriebfest, ausdünstungsfrei und fischverträglich sein.

Achten Sie beim Teichkauf auf Hersteller-Garantien auf die Haltbarkeit der Teichbecken (mindestens 10 Jahre).

So vermeiden Sie typische Fehler bei der Gartenteich Planung

Planung Gartenteich / Seerosenteich

Der erste typische Fehler bei der eigenen Gartenteich Planung ist häufig, dass viele Gartenfreunde ihren Teich zu klein anlegen. Teichpflanzen und flache Teichzonen beanspruchen mehr Raum, als oftmals zu Beginn bedacht wird. Fische aller Art brauchen Bewegungsfreiheit. Teichflora und Fauna entwickeln und vermehren sich um so besser, je weiträumiger sie sich in ihren Revieren bewegen können. Planen Sie Ihren Gartenteich nicht zu klein. Gleich von Anfang an großzügige den Gartenteich planen erspart spätere aufwendige Umbauten und Teicherweiterungen.

Vermeiden Sie auch den zweithäufigsten Fehler und platzieren Sie Ihren Gartenteich nicht im schattigen Teil Ihres Gartens. Ausreichend Sonnenschein über den ganzen Tag, ohne dass Ihr Wohnhaus oder Bäume Ihren Teich in Schatten legen, sind eine Grundvoraussetzung für einen sich gut entwickelnden Wassergarten. Achten Sie bei der Gartenteich Planung darauf, dass kein Laubbaum all zu nahe bei Ihrem Teich steht. Außer dass sein Schatten unerwünscht ist, wird sein Herbstlaub Ihren Gartenteich füllen und Ihnen zusätzliche Gartenarbeit bei der nachfolgenden Teichreinigung bereiten. Daher: Gartenteich Planung: Teichbau in deutlicher Entfernung von Laubbäumen.

Wenn Sie sehr persönliche Teichformen für Ihren Gartenteich planen, bauen Sie diese am besten mit einem Folienteich. Achten Sie vor dem Auslegen, dass unter der Teichfolie keine spitzen Steine oder Wurzel zurückbleiben, welche Folie durchstoßen können. Auch Sie selbst sollten die Folie nicht mit Ihren Schuhen, Werkzeugen oder durch zu straffes Spannen beschädigen. Häufige Fehler und Schwachstellen bei Folienteichen gehen zurück auf Pannen beim Teichbau.

Wenn Sie planen später Teichskulpturen oder Wasserspeier in Ihren Gartenteich zu stellen, vergessen Sie nicht stabile Fundamente für diese gewichtigen Gartenteich-Dekors vorzubereiten, bevor Sie Teichfolie oder Teichbecken einpassen.

Die Planung des Gartenteich mit einem Fertigteich aus Kunststoff hat den Vorteil, dass Sie leicht und recht schnell einen Wassergarten anlegen können. Teichbecken aus PVC und Polyethylen haben sich durch eine höhere Haltbarkeit als von Teichfolie ausgezeichnet. Eine typischer Fehler beim Teichbau ist, dass das Teichbecken nicht exakt waagerecht eingebaut wurde. Daher wird der Gartenteich einseitig überlaufen und kann nicht komplett gefüllt werden.

Typische Fehlerursachen beim Ausbeulen oder Platzen der Schalenwand sind oft größere Hohlräume unter oder neben der Teichwanne, die bereits beim Einbau der Teichschale nicht gefüllt wurden. Der spätere tonnenschwere Druck des Wassers auf die ungleich unterstützten Wände des Teichbeckens rufen unweigerlich Spannungen und Beschädigungen hervor.

Oftmals werden bei starkem Regen allerlei pflanzliche Nährstoffe in den Gartenteich gespült, wenn dieser auf gleichem Niveau mit dem restlichen Garten liegt. Um diese typische Fehlerquelle zu vermeiden, legen Sie Ihren Teich mindestens 3cm höher als das Rasenniveau und denken Sie bei der Gartenteich Planung an einen ausreichend großen Überlauf für Ihren Teich.

Häufigste Fehler bei Gartenteichplanung und Gartenteichbau

Wichtige Infos zu typischen Fehlern beim Gartenteich Selbstbau Übersicht: Typische Fehler beim Gartenteich Selbstbau

  • der Gartenteich ist zu klein angelegt
  • der Teich bekommt zu wenig Sonnenlicht (Schatten vom Haus, Nordseite,...)
  • unter der Teichfolie befinden sich noch Wurzeln und spitze Steine
  • Hohlräume unter Teichschalen sorgen für Spannungen im Schalenmaterial
  • Teichbecken sind nicht waagerecht ausgerichtet
  • Teichwanne ist nicht mind. 3cm über Rasenniveau eingesetzt
    (Regenwasser des Gartens flutet in den Teich)
  • Laubbäume neben dem Teich geben zu viel Schatten und Herbstlaub
     
Planung Gartenteich / Fischteich mit Teichwanne

Sitemap   Impressum   Kontakt   Rechtliches & Haftungsausschluss   Haus- und Gartenteichlinks
© 2005-2017 : Alle Rechte vorbehalten

Gartenteich Planung | Teichbecken | Fehler vermeiden